So parkst du am Flughafen Hamburg noch günstiger!

Ein Parkgutschein Flughafen Hamburg ist nicht leicht zu bekommen. Wir geben dir einen Überblick, wie du beim Parken am Flughafen Hamburg trotzdem sparen und günstig in den Urlaub starten kannst.


1. E-Mail-Newsletter von Holiday Extras abonnieren

Als Abonnent des Holiday Extras Newsletters weißt du zuerst exklusiv über unsere Preisvorteile Bescheid. Trag deine E-Mail-Adresse ein und wir versorgen dich alle zwei Wochen mit aktuellen Angeboten am Flughafen. Sobald es Neuigkeiten zum Thema Parkgutschein Flughafen Hamburg gibt, halten wir dich auf dem Laufenden. In unserem Newsletter veröffentlichen wir:

  • Gewinnspiele
  • Parkgutschein-Verlosungen
  • Rabattaktionen für das Parken am Flughafen Hamburg

Registrier dich jetzt für den Holiday Extras Newsletter!


2. Saisonale Aktionen unserer Partner am Flughafen Hamburg

Hin und wieder winken einige unserer Partner am Flughafen Hamburg mit Rabatten oder Gutscheinen. Diese Angebote siehst du dann auf unserer Hamburg Flughafen Parken Seite. Schau auch gleich auf den Produktseiten vorbei wie z. B. Easy Airport Parking.


3. Folge uns auf Facebook, Twitter & Co.

Auf unseren Social Media Kanälen unterwegs bist du immer up to date. Auf Facebook oder Twitter siehst du schnell, ob ein Flughafen Hamburg Parken Gutschein angeboten wird.


4. Unsere Parkmöglichkeiten am Terminal nutzen

Such dir deinen Stellplatz in einem Parkhaus direkt am Terminal Hamburg aus. Deine Holiday Extras Buchungsbestätigung tauschst du vor Ort gegen ein gültiges Parkticket und brauchst für den Buchungszeitraum nicht nachzubezahlen.

Nützlicher Tipp

Nutz am Anreisetag das Upgrade vom Parkhaus P10 spontan gegen Aufpreis. Damit parkst du im Parkhaus P1. Es sei denn, es ist belegt: Dann parkst du kostenlos ins Parkhaus P2 um.


5. Unser Park Sleep & Fly Angebot

Buch ein Hotel am Flughafen Hamburg und entspann dich vor dem Urlaub. Die Übernachtung ist praktisch ein Gutschein für:

  • Parken in der Tiefgarage oder auf dem Hotelparkplatz
  • Transfer zum Flughafen Hamburg und zurück