Buche jetzt Deinen Parkplatz am Flughafen!

Parken am Flughafen

Mehr von Holiday Extras

Holiday Extras auf Facebook   Google+   Twitter   YouTube Channel   Urlaubsblog   Instagram   Pinterest  

Kategorien

Like uns

Newsletter

Jetzt zum Newsletter anmelden

Abonnieren Sie jetzt den exklusiven Holiday Extras Newsletter und verpassen Sie keine Rabatte & Aktionen mehr!

Anmelden

Der Holiday Extras-Blog bei TRAVELBOOK BlogStars

Faszination Musical

Inspiration für Deine Abenteuer...

Faszination Musical

Ohren gespitzt und Augen auf: Der Holiday Extras Reiseblog verlost ein Premium Paket von Stage Entertainment

Wer braucht schon wissenschaftliche Studien, um anzuerkennen, dass Musik einfach die beste Droge der Welt ist. Schon seit Menschengedenken, lassen uns rhythmische Schwingungen näher zusammenrücken. Nichts setzt mehr Endorphine frei, spornt uns mehr an und vermag es die Art und Weise, wie wir unsere Umwelt wahrnehmen zu beeinflussen.

Music the great communicator!

Über ihre physische Wirkung hinaus ist Musik Universalsprache und bedeutender Kulturträger zugleich. Die Sprache der Musik versteht jeder. Die Geschichten, die Musik erzählt, sind niemals von unseren eigenen Lebensgeschichten zu trennen.

Kein Wunder also, dass in Volksliedern Erzählungen und Ereignisse noch vor dem Buchdruck überlebten und so ihre Verbreitung fanden. Kein Wunder auch, dass Musik und Theater von Anfang an auf den ersten menschlichen Kulturschauplätzen eng miteinander verbunden waren.

Die Entstehung der Musicals, wie wir sie heute kennen, baut dabei unweigerlich auf der Entwicklungsgeschichte von Oper, Operette & Co. auf. Mit einem bedeutenden Unterschied: Das Musical hatte in seiner amerikanischen Geburtsphase vor allem den Anspruch "jedermann" zu unterhalten und damit leere Theaterkassen zu füllen. Waren Oper und Ballett bis dato Vergnügen überwiegend aristokratischer Kreise gewesen, zielte das sich weiter etablierende und formende gemeine Musiktheater auf Publikum aus Arbeiterklassen ab.

Zentrum, Geburtswiege und Schmelztiegel für die größten Musical-Erfolge war und ist bis heute natürlich der Broadway. Aber auch die Filmindustrie mischt bereits seit den 1930er Jahren kräftig mit. Mittlerweile liefern viele Filmmusicals sogar die Vorlage für spätere Musical Bühnenshows. Der König der Löwen ist da nur ein Beispiel von vielen.

Stage Entertainment Deutschland

Hamburg, Berlin, Stuttgart und Oberhausen sind in Deutschland Hauptanlaufpunkte und feste Standorte für musikalische Bühnenspektakel. Zu verdanken ist das dem Marktführer Stage Entertainment. Neben Andrew Lloyds Weber all times favorite, dem Phantom der Oper, zählten im letzten Jahr Der König der Löwen und Das Wunder von Bern zu den Kassenschlagern des Unternehmens.

Die Monopolstellung von Stage Entertainment auf dem deutschen Markt hat dabei für Musical-Liebhaber vor allem ein Gutes: Ein Musicalbesuch lässt sich hervorragend mit einem Kurztrip etwa nach Berlin, Hamburg, Oberhausen oder eben Stuttgart verbinden.

Das Stage Entertainment Premium Paket

Zum Start unseres neuen Reiseblogs verlost Holiday Extras exklusiv ein Stage Entertainment Premium Paket. Dieses beinhaltet einen Musicalbesuch Eurer Wahl inkusive einer 4 Sterne Hotelübernachtung für 2 Personen inklusive Frühstsück. Der Gutscheinwert von 398 Euro ist auf www.musicals.de/hotel einzulösen. Eine Rückgabe oder Barauszahlung ist nicht möglich.

So seid Ihr dabei!

Schreibt uns einfach bis zum 15. April in einem Kommentar unter diesem Beitrag, welches Euer absolutes Lieblingsmusical ist — ob Film oder Bühnenshow ist dabei ganz egal. Der Gewinner des Gutscheins wird unter allen Teilnehmern ausgelost.

Geheimtipps neben dem Musicalbesuch in ...

Ihr seid schon voller Vorfreude oder plant in nächster Zeit sowieso einen Kurztrip in eine der folgenden Musicalstädte? Dann haben wir hier noch ein paar ganz hei&zlig;e Tipps für Euch.

1. ... Berlin

Wer Berliner Musik und Stadtgeschichte liebt sollte in Clärchens Ballhaus vorbeischauen. Seit 1913 eine echte Berliner Institution. Sonntags können Führungen durch das geschichtsträchtige Tanzlokal gebucht werden.

2. ... Hamburg

Hamburg ohne seine Kneipen und die Reeperbahn? Undenkbar! Wer in Hamburg ist, sollte also ruhig mal in einer der berühmt-berüchtigten Hafenkneipen vorbeischauen. Momentan dank "Inas Nacht" wieder total angesagt ist die älteste Seemannskneipe Hamburgs: Der Schellfischposten.

3. ... Stuttgart

Stadt mit Tradition! Unsere Empfehlung: der sonntägliche Flohmarkt am Karlsplatz. Einfach Kult!


Viel Glück bei unserem Gewinnspiel wünscht Euch das Holiday Extras Redaktionsteam!

Gewinnspiel-Teilnahmebedingungen
comments powered by Disqus