Extra Clever Reisen

Lounges, Hotels, Parkplätze und mehr buchen...

Mehr von Holiday Extras

Holiday Extras auf Facebook   Google+   Twitter   YouTube Channel   Urlaubsblog   Instagram   Pinterest  

Kategorien

Like uns

Newsletter

Jetzt zum Newsletter anmelden

Abonnieren Sie jetzt den exklusiven Holiday Extras Newsletter und verpassen Sie keine Rabatte & Aktionen mehr!

Anmelden

Der Holiday Extras-Blog bei TRAVELBOOK BlogStars

Kurzurlaub Zu Zweit Last Minute Urlaub Im Wonnemonat Mai

Kurzurlaub zu zweit

Last Minute Urlaub im Mai

8 zum Verlieben schöne Last Minute Urlaubsziele im Wonnemonat Mai


Der Frühling ist die Zeit der Turteltäubchen. Eine Zeit der Wiedergeburt, der Neuanfänge und eine Zeit in der das Fernweh aufflammt. Ihr habt Lust auf ein romantisches Wochenende? Ihr sucht nach passenden Reisezielen, aber habt keine Lust auf Nullachtfünfzehn? Wir haben 8 Last Minute Urlaubsideen für Euch!


1. RIGA (BALTIKUM)

Bei der Planung des Frühlingurlaubs wird das Baltikum einfach zu oft vernachlässigt. Unserer Ansicht nach total ungerechtfertigt. Denn auch wenn der Frühling hier ein paar Wochen später als bei uns einsetzt, Städte wie Riga oder Tallinn sollten definitiv einmal im Leben auf der Frühlings-Reiseliste stehen.

WARUM NACH RIGA?

Ab Mitte April werden die Temperaturen im Baltikum angenehmer. Sobald der Schnee geschmolzen ist, explodiert im Baltikum die Natur und bietet Reisenden eine florale Farbenvielfalt deluxe. Riga mit seinen charmanten Restaurants und Cafes und einer hübschen Stadtmitt ist besonders zu empfehlen. Die lettische Hauptstadt ist auch als Perle des Batikums bekannt und besticht mit freundlicher, multikultureller und offener Atmosphäre.

WAS VERLIEBTE IN RIGA NICHT VERPASSEN SOLLTEN:

1. Als ehemalige Handelsstadt liegt Riga an Lettlands größtem Fluss Daugava. Romantiker werden bei einer Kajak-Tour des Nachts auf der Daugava rosarote Leuchteaugen bekommen ;-)

2. Riga ist bekannt als Gastronomie-Metropole im Feld Fusionsküche. Und Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen. Also: Guten Appetit!

WIE HINKOMMEN?

Ab Berlin kann man mit Ryanair schon ab 41 € nach Riga fliegen.


Kurzurlaub zu Zweit

Die Fusionsküche Rigas entdecken!

Last Minute Urlaub im Mai

Besonders Jugenstil-Fans werden Riga lieben.

Kurzurlaub zu Zweit

Blick von der Uferpromenade an der Daugava.

Kurzurlaub zu Zweit

Kajak-Fahrten für Romantiker


2. SÜDTIROL

Bekannt für seine Apfelplantagen steht Südtirol im Frühling in voller Blüte.

WARUM NACH SÜDTIROL?

Der Kontrast zwischen verschneiten Alpenspitzen und Blütenpracht ist einmalig. Besonders zum Wandern und zum Radfahren ist der Mai traumhaft. Genussmenschen werden von kleinen Cafes und vorzüglichen Restaurants in Bozen, Brixen oder Meran magisch angezogen.

WAS VERLIEBTE IN SÜDTIROL NICHT VERPASSEN SOLLTEN:

Bis zum 19. Mai findet um Riffian/Kuens, St. Leonhard und St. Martin das alljährliche Psairer Langis statt. Im Rahmen verschiedener Konzerte, Natur- und Gourmetwanderungen sowie Produktverkostungen lässt sich die frühlingshafte Bergluft doch gleich noch besser genießen.

WIE HINKOMMEN?

Zumindest für alle, die in Süddeutschland leben ist Tirol ein echtes Last Minute Ziel und ein willkommener Kurz-Roadtrip. Aber auch wer aus der Ferne anreist, für den gilt: Mit dem Auto lässt sich Südtirol einfach umkomplizierter und spontaner erkunden.


Kurzurlaub zu Zweit in Südtirol

Die eine oder andere feuchte Kuhnase ist Urlaubern in Südtirol garantiert.


3. SOFIA

Die bulgarische Hauptstadt Sofia liegt nah an der Grenze zu Serbien und ist für die meisten Deutschen noch unbekanntes Terrain. Sie zählt zu den ältesten Städten Europas und beeindruckt Besucher mit einem ganz eigenen Charme: Einer Mischung aus Ostblock-Romantik und Hipster-Metropole. Das macht Sofia zum perfekten Last Minute City Trip für alle Pärchen, die gerne bisher noch ungehypte Straßenzüge neu entdecken wollen.

WARUM NACH SOFIA?

Überall in der Stadt findet man Hinweise auf die kommunistische Regierung der Vergangenheit: Zum einen erinnern langsam abblätternde, ehemalige Prachtfassaden an vergangene Zeiten, zum anderen sind Plattenbauten weiterhin Realität. Aber keine Sorge: Sofia ist auch unglaublich grün mit vielen versteckten Parks, die besonders im Frühling ihre volle Pracht offenbaren.

Ein weiterer Pluspunkt der bulgarischen Hauptstadt sind die guten und preiswerten Restaurants, Cafes, Bars und Unterkünfte. Sofia ist definitiv eine gute Option für das kleine Reiseportemonnaie.

WAS VERLIEBTE IN SOFIA NICHT VERPASSEN SOLLTEN:

1. Langsam aber sicher hat sich in Sofia eine Streetart Szene entwickelt, die mit anderen europäischen Metropolen durchaus mithalten kann. Eine Streetart Entdeckungstour sollte man sich nicht entgehen lassen.

2. Besonders sehenswert sind auch:

  • die Alexander-Newski Kathedrale (das Wahrzeichen Sofias),
  • der Borisova Gradina (ältester Park der Stadt),
  • die St. Georgs Rotunde (das älteste Gebäude in Sofia),
  • das Iwan Wasow Nationaltheater
  • sowie die National Art Gallery.

3. Das Nationalgetränk Raki, muss jeder Sofiabesucher mindestens einmal probiert haben.

WIE HINKOMMEN?

Günstige Flüge gibt es von vielen deutschen Flughäfen. Ein besonderes Schnäppchen haben wir in Memmingen gefunden. Von hier kostet der Flug, wenn man Glück hat nur 13 €.


Sightseeing in Sofia

Sightseeing-Must in Sofia: die Alexander-Newski Kathedrale.


4. DUBROVNIK

Mit traumhaften Steinstränden und mit reichlich Kultur in Städten, wie Split oder Dubrovnik, hat Kroatien für fast jeden Reisetyp etwas zu bieten.

WARUM NACH DUBROVNIK?

Das Mittelmeerland beherbergt acht Welterbestätte, davon sieben Kulturerbestätte und eine Naturerbestätte. Dubrovniks Altstadt gehört zu einer DER Kulturerbestätten schlechthin. Besonders die Überreste der Stadtmauer und der Festung Lovrjenac sowie der Rektorenpalast sind beeindruckend. Sogar so beeindruckend, dass sie schon oft als Kulissen dienten, wie zuletzt in der Serienreihe Games of Thrones.

WAS VERLIEBTE IN DUBROVNIK NICHT VERPASSEN SOLLTEN:

Für alle Verliebten ist Dubrovnik das perfekte Romantik-Getaway. Bezaubernd sind die Apartments St. Michel mit atemberaubenden Blick auf die Altstadt. Alternativ ist auch Klarisa Palace zu empfehlen oder das direkt am Hafen gelegene Central Apartment.

WIE HINKOMMEN?

Kroatien ist nur wenige Autostunden von Deutschland entfernt und mit seinem angenehmen Mittelmeerklima auch schon im Frühling als Reiseziel geeignet. Warum wir das Auto trotz längerer Fahrt empfehlen würden? Dubrovniks Umgebung ist ein Traum, der sich am besten auf einem Roadtrip genießen lässt.


Dubrovnik erkunden

Na, erinnert an Game of Thrones, oder? ;-)

Dubrovnik Last Minute

Dubrovniks Altstadt


5. UTRECHT

Natürlich müssen auch die Niederlande auf die Liste der Frühlingsreiseziele. Nachdem Amsterdam fast ganzjährig gut besucht ist, raten wir Euch nach Utrecht zu fahren, einer Stadt nur 30 Minuten von Amsterdam entfernt.

WARUM NACH UTRECHT?

Die Studentenstadt ist übersichtlicher als Amsterdam, aber mindestens genauso charmant. Neben den ikonischen Windmühlen und Grachten kann man hier in aller Ruhe über Märkte schlendern, in kleinen Cafes die Sonne genießen und die Seele baumeln lassen.

WAS VERLIEBTE IN UTRECHT NICHT VERPASSEN SOLLTEN:

1. Auch in Utrecht kann man super Kajak fahren und so die schönsten Grachten vom Wasser aus bestaunen.

2. Das Kasteel de Haar in Utrecht ist eine Burganlage, die einem Märchen entsprungen zu sein scheint. Unbedingt anschauen!!

WIE HINKOMMEN?

Aus dem westlichen Deutschland lohnt es sich die Reise nach Utrecht mit dem Auto auf sich zu nehmen. Allen anderen sei ein günstiger Flug oder ein günstiges Bahnticket nach Amsterdam empfohlen. Von hier geht es dann abermals mit dem Zug oder einem Mietwagen weiter.


Utrecht erkunden

Holländischer Charme


6. BARCELONA

Auch wenn es kein Geheimtipp mehr ist, Barcelona ist und bleibt eines unserer liebsten Reiseziel für den Frühling.

WARUM NACH BARCELONA?

Im Gegensatz zum Sommer ist Barcelona jetzt nämlich nicht so überlaufen und erstrahlt in bunten Frühlingsfarben. Der Besuch im Park Gaudi ist ein Muss.

WAS VERLIEBTE IN BARCELONA NICHT VERPASSEN SOLLTEN:

Am 23. April wird in Barcelona "La Diada de Sant Jordi" gefeiert. Ein Fest bei dem sich Verliebte Blumen und Bücher schenken und die Ramblas in ein wahres Blumenmeer verwandelt wird.


Barcelona Last Minute erkunden

Fahrt nach Barcelona, wenn die Bäume blühen.


7. MALTA

Die Inselgruppe vor Sizilien, zu der Malta gehört, ist das ideale Reiseziel für eine Mai-Reise. Wenn es in Deutschland noch frische 10 Grad hat, ist es in Malta bereits 10 bis 15 Grad wärmer.

WARUM NACH MALTA?

Malta empfängt Gäste manierlich in Postkartenidylle bestehend aus türkisblauem Meer und farbenfrohen Booten, die leicht im Wasser schaukeln. Malta ist eine karge Insel, die vor allem mit seinen Kulturgütern, Geschichte und einmaligen Tauchrevieren begeistert. Im Sommer ist die Hitze hier kaum auszuhalten. Deswegen fahrt lieber jetzt gleich los.

WAS VERLIEBTE AUF MALTA NICHT VERPASSEN SOLLTEN:

Neben der Hauptstadt Valetta ist Mdina für Verliebte mit seinen verwinkelten Gassen und Mauern besonders spannend. Das Wort Mdina ist abgeleitet vom arabischen Wort für Mauer. Und auch wenn es hier wieder touristischer zugeht, ist Mdina, seine Mauer und seine Cafes über den Dächern der Stadt ideal für den Einstieg in den Pärchenurlaub.

Übrigens: Seinem mittelalterlichem Flair hat auch Mdina seine Präsenz in der ersten Staffel Game of Thrones zu verdanken.

WIE HINKOMMEN?

Günstige Flüge gibt es ab Nürnberg schon ab 40 €. Auch von München fliegt AirMalta mittlerweile täglich.


Malta Last Minute erkunden

Impression vom Hafen in Valetta


8. ATHEN

Die griechische Stadt ist für viele Reisende kein weißer Punkt auf der Landkarte, aber trotz allem besonders im Frühling einen Besuch wert. Denn genau jetzt lassen es die milden Temperaturen auch noch zu, all die Kulturgüter zu besichtigen.

WARUM NACH ATHEN?

Neben der bunten Mischung aus Antike und moderner Großstadt, findet im Mai erstmals das Documenta Festival in Athen statt.


Athen Last Minute erkunden

Einmal im Leben das Odeon des Herodes Attikus in Athen sehen...


Ein Artikel von Lisa Wiechert. Social Media begeistert und großer Fan von elektronischer Musik.
Folge dem Holiday Extras Blog auf Pinterest.
comments powered by Disqus