Die schönsten Weihnachtsmärkte weltweit

Parken am Flughafen

Mehr von Holiday Extras

Holiday Extras auf Facebook   Google+   Twitter   YouTube Channel   Urlaubsblog   Instagram   Pinterest  

Kategorien

Like uns

Newsletter

Jetzt zum Newsletter anmelden

Abonnieren Sie jetzt den exklusiven Holiday Extras Newsletter und verpassen Sie keine Rabatte & Aktionen mehr!

Anmelden

Der Holiday Extras-Blog bei TRAVELBOOK BlogStars

Die schönsten Weihnachtsmärkte weltweit

Inspiration für deine Abenteuer...

1. Dresdner Striezelmarkt - Deutschlands ältester Weihnachtsmarkt

© pureshot/fotolia.com

Einer der ältesten Weihnachtsmärkte Deutschlands ist der Dresdner Striezelmarkt. Diesen gibt es seit 1434 und er findet auf dem Altmarkt in Dresden statt. Der Weihnachtsmarkt ist bekannt für seine 14 Meter hohe Erzgebirgspyramide. Diese ist mit aus Holz geschnitzten Figuren verziert. Nicht verpassen darf man das Stollenfest, das jedes Jahr am Samstag vor dem 2. Advent stattfindet. Es wird ein Riesenstollen (ca. 4 Tonnen) gebacken und in einem Festumzug vom Zwinger zum Altmarkt gefahren. Dort zerteilt man ihn mit einem 1,6 Meter langen Stollenmesser und verkauft ihn anschließend. Der Erlös wird an einen guten Zweck gespendet. Auch für die Kinder ist etwas geboten: Täglich öffnet der Weihnachtsmann mit ihnen ein Türchen am überdimensionalen Adventskalender. Dahinter verbirgt sich jeweils ein Bild. Die Stände auf dem Christkindlmarkt bieten vielerlei Sachen an: Erzeungisse aus dem Kunsthandwerk (z.B. Schnitzereien aus dem Erzgebirge, Töpferkunst), Pflaumentoffel (kleine Männchen aus Backpflaumen), Pulsnitzer Pfefferkuchen und Dresdner Christstollen. In diesem Jahr öffnet der Weihnachtsmarkt seine Pforten am 26. November und schließt sie am 24. Dezember.

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Dresdner Stadtportal Homepage.


2. Nürnberger Christkindlesmarkt - Traditionsreichster Weihnachtsmarkt Deutschlands

© Scirocco340/fotolia.com

Der Nürnberger Christkindlesmarkt ist einer der bekanntesten Weihnachtsmärkte und findet auf dem Hauptmarkt in der Nürnberger Altstadt statt. Dieser ist für seine Holzbuden mit rot-weißen Stoffdächern bekannt. Man nennt ihn deshalb auch "Städtlein aus Holz und Tuch". Jedes Jahr spricht das Christkind bei der Eröffnung in einem Prolog zu den Besuchern und es findet der Lichterzug der Nürnberger Kinder statt. Beliebte Mitbringsel sind die traditionellen Zwetschgenmännlein aus getrockneten Pflaumen und die original Nürnberger Lebkuchen. Eine Fahrt mit der historischen Postkutsche bietet ein ganz besonderes Erlebnis. An den Ständen gibt es hauptsächlich traditionellen Weihnachtsschmuck und süße Leckereien. Dieses Jahr findet der Nürnberger Christkindlesmarkt vom 27.11. - 24.12.2015 statt.

Weitere Informationen unter christkindlesmarkt.de


3. Columbus Circle Holiday Market in New York - Ein Spaziergänger-Magnet

©Elnur/fotolia.com

Schöne Weihnachtsmärkte gibt es nicht nur in Deutschland, sondern auf der ganzen Welt. Der Columbus Circle Holiday Market in New York findet zwar erst zum 9. Mal statt, trotzdem ist er bereits weltweit bekannt und ein beliebtes Reiseziel. Er befindet sich im süd-westlichen Teil des Central Parks am Columbus Circle. Der Weihnachtsbaum am Rockefeller Center ist zwar sein Markenzeichen, er ist aber auch bekannt für tolle handgemachte Spielzeuge und Accessoires. Und natürlich darf die German Bratwurst nicht fehlen. Highlight auf dem Weihnachtsmarkt ist ein Market Concierge, der den Besuchern für Tipps zur Verfügung steht. Durch seine Lage im Park hat dieser Christkindlmarkt eine einzigartige magische Atmosphäre. Die Stände punkten vor allem durch selbstgemachte Dinge (z.B. Holzpuzzles, Kunst, Schmuck von Jungdesignern, Kleidung) und Wohnaccessoires. Geöffnet hat der Columbus Circle Holiday Market dieses Jahr vom 01. - 24.12. 2015.

Weitere Informationen zum New Yorker Weihnachtsmarkt gibt es hier.


4. Wiener Christkindlmarkt am Rathausplatz - Wo das Christkind zu Hause ist

Kukulkan Pyramide ©Ben Burger/fotolia.com

Die schönsten Weihnachtsmärkte – da darf der Wiener Christkindlmarkt nicht fehlen. Dieser startet zwei Wochen vor dem Adventsbeginn vor dem Rathaus. Einmalig sind das Sonderpostamt mit Christkindl-Briefmarken, Christkindls Werkstatt und das internationale Adventssingen. Letzteres findet mit Chören zu Gast aus Österreich, verschiedenen europäischen Ländern und den USA statt. Näher zusammen rückt man stets, wenn Prominente auf der Himmelsbühne Weihnachtsgeschichten vorlesen. An den Ständen gibt es Kunsthandwerk, Christbaumschmuck, Geschenkartikel und Süßigkeiten zu bestaunen. Der Weihnachtsmarkt beginnt am 14.11. und endet am 24.12.2015.

Weitere Informationen unter www.christkindlmarkt.at.


5. Mercatino di Natale in Bozen - 1. Weihnachtsmarkt Italiens

Pico do Fogo © Antonio Gravante/fotolia.com

Schöne Weihnachtsmärkte gibt es auch in Europa. Den Mercatino di Natale in Bozen gibt es erst seit 1990. Dafür ist er aber der erste in Italien. Bozen nennt man auch "Italienische Hauptstadt der Weihnacht". Der Hauptmarkt findet am Waltherplatz und der Winterwald im Garten des Palais Campfranco statt. Weitere Nebenmärkte gibt es in der Altstadt. Im Rahmen der Alpenländischen Weihnacht" finden täglich Konzerte statt. In einer kleinen Werkstatt kann man südtiroler Kunsthandwerkern bei ihrer Arbeit zusehen. Bozener Zelten und gebratene Esskastanien sind typisch für Südtirol. An den Ständen gibt es neben diesen überwiegend Weihnachtsschmuck und handgefertigte Produkte aus Holz, Glas und Keramik. Der Christkindlmarkt öffnet am 26.11.2015 und geht bis zum 06.01.2016.

Besuchen Sie für noch mehr Informationen auch die Mercantino di Natale Website.


6. Basler Weihnacht - Schönster Weihnachtsmarkt der Schweiz

© Michael Zimberov/fotolia.com

Die Basler Weihnacht ist einer der größten Weihnachtsmärkte in der Schweiz. Er findet zweigeteilt auf dem Barfüsserplatz und dem Münsterplatz in der Altstadt statt. Unter Kastanienbäumen stehen die Buden in einem Lichtermeer aus Schneekugeln. In den umliegenden Museen gibt es während der Adventszeit viele Sonderausstellungen. Die Basler Weihnacht ist vor allem für seine hundert großen Tannen mit zahlreichen Lichterketten und seinen kleinen rustikalen Holz-Chalets bekannt. Während des Weihnachtsmarkts gibt es ein Kinderprogramm mit Handwerkerateliers und Kerzenziehen. Bei der Eröffnungsfeier findet die Ouvertüre der Basler Weihnacht statt. Unbedingt probieren muss man ein Schweizer Raclette und die Basler Läckerli. Letzteres ist ein lebkuchenartiges Gebäck aus Honig, Nüssen und kandierten Früchten. Die Stände bieten Glühwein, Eisbäume, Kunsthandwerk, Kinderspielzeug und Christbaumschmuck an. Dieses Jahr hat der Weihnachtsmarkt vom 26.11 - 23.12.2015 geöffnet.

Weitere Informationen unter www.baslerweihnacht.ch.


7. Christkindelsmärik in Straßburg - Ältester Weihnachtsmarkt Europas

Wat Phra Kaew © Scirocco340/fotolia.com

Der Christkindelsmärik ist der älteste Weihnachtsmarkt Frankreichs und fand zum ersten Mal im Jahre 1570 statt. Dieser erstreckt sich über mehrere Straßen und Plätze der Innenstadt, hauptsächlich über den Broglie- und Münsterplatz. Der Weihnachtsmarkt besteht aus 300 Holzhütten und ist bekannt für seine große Anzahl an Konzerten. An den vielen Ständen kann man glänzende Christbaumkugeln, wertvolle Stoffe, Glas- und Tafelkunst sowie traditionellen Weihnachtsschmuck entdecken. Und natürlich gibt es auch jede Menge traditionelle Leckereien: Das elsässische Weihnachtsgebäcke "Bredle" und der schokoladige "Bûche de Noël". Der Christkindelsmärik ist dieses Jahr vom 27.11 - 31.12.2015 geöffnet.

Auf Strasbourg.eu finden Sie weitere nützliche Informationen.


8. Weihnachtsmarkt am Altstädter Ring in Prag - Glühwein, Trdelnik und Tschaikowski

Dubai © Kajano/fotolia.com

Der Prager Weihnachtsmarkt findet am Altstädter Ring statt. Jedes Jahr werden am Eröffnungstag die Kerzen am großen Weihnachtsbaum feierlich angezündet. Die Buden haben tschechisches Kunsthandwerk (z.B. Glaskugeln, Holzspielzeug, Keramik) zu bieten. Aber auch leckeres Essen fehlt nicht. Von traditionellen Bratwürsten über Steaks bis hin zu gebratenem Schinken gibt es hier für jeden Geschmack etwas. Probieren muss man Trdelnik (bömisches Zuckergebäck), Grog und Honigwein. Die diesjährigen Öffnungszeiten sind vom 28.11.2015 bis 03.01.2016.

Weitere Informationen unter Praha.eu.


9. Brüsseler Weihnachtsmarkt "Plaisirs d'Hiver" - Originellster Weihnachtsmarkt Europas

Seema Malaka Tempel © Sergii Figurnyi/fotolia.com

Der Brüsseler Weihnachtsmarkt ist schönster Weihnachtsmarkt in Belgien. Er ist bekannt für seine atemberaubenden Lichtinstallationen. Beispielsweise zeigt ein beleuchteter Torbogen den Übergang von einer Straße in eine andere an. Auf der Grand' Place gibt es eine tolle Licht- und Tonshow zu bestaunen. Zusätzlich gibt es noch festliche Musik, eine gigantische Eisbahn und ein Riesenrad. Straßenanimationen, Blaskapellen, Festumzüge und Karussells machen diesen Christkindlmarkt zu einer besonderen Attraktion. Jedes Jahr hat ein Gastland die Möglichkeit, seine Gastronomie und touristischen Highlights auf dem Weihnachtsmarkt den Besuchern zu präsentieren. Auf den Weihnachtsständen findet man Waffeln, belgische Schokolade sowie lokale und internationale Kunsthandwerker. Geöffnet hat der Weihnachtsmarkt vom 27.11.2015 - 03.01.2016.

Weitere Informationen unter Visitbrussels.be


10. Liseberg Weihnachtsmarkt in Göteborg - Ein schwedisches Weihnachtsmärchen

Havanna © Ikoimages/fotolia.com

Der Liseberg Weihnachtsmarkt in Göteborg ist Schwedens größter Christkindlmarkt. Dieser findet seit dem Jahr 2000 im Vergnügungspark Liseberg statt und hat dadurch etwas von einem Weihnachtsmärchen. Ein Teil der Fahrgeschäfte ist während der Adventszeit offen. Geschmückt ist der Weihnachtsmarkt mit 5 Millionen Lichter und erhält so ein besonderes Flair. Auf dem Markt gibt es allerlei schwedische Leckereien zu entdecken: Das Julbord ist ein weihnachtlich inspiriertes schwedisches Buffet. Der Glögg ist ein alkoholfreier Glühwein, da der Ausschank von alkoholischem Glühwein unter freiem Himmel in Schweden nicht erlaubt ist. Und die Polkagrisar (rot-weiß gestreifte Zuckerstangen) kennt jeder. Die rotfarbenen Holzbuden bieten typisch schwedische Dinge an: Geräucherten Fisch, Backwaren, Wurst, Kunsthandwerk, Strickwaren und Souvenirs. Die diesjährigen Öffnungszeiten des Christkindlmarkts sind vom 20.11. - 30.12.2015.

Erforschen Sie den Liseberg Weihnachtsmarkt auch online auf Liseberg.com.


Ein Artikel von Kathrin Bendner. Alpenpanorama und Wandertouren lassen ihr Herz höher schlagen.
comments powered by Disqus